startbild

Island

Fotoreise Island

Mit Jorge und Kristof nach Island

23.10. – 30.10.17

Wir haben einen besonderen Leckerbissen für Euch. Schon häufig habt Ihr Euch eine Tour nach Island gewünscht. Hier ist sie endlich. Wir fahren zur besten „Nordlicht-Zeit“, die man zwar nach einhelligen Infos zwar das ganze Jahr sehen kann, aber im September/Oktober besonders gut. Leider können wir keine Garantie geben, aber auch abseits vom Polarlicht bietet Island mehr Motive als man in einer Woche entdecken kann. Freut Euch auf einen Roadtrip der besonderen Art. Beide Flüge sind so gewählt, dass Ihr im „Dunkeln“ unterwegs seid und somit schon während der Anreise die Chance auf die Nordlichter habt.

 

22.10.17 Flug von Frankfurt über Berlin nach Island, Ankunft gegen Mitternacht. Transfer ins Hotel Cabin in Reykjavik.

 

23.10.-24.10. Schlaft erst mal aus, genießt Euer Frühstück und entdeckt dann die nächtsten beiden Tage gemeinsam Reykjavik und fühlt das besondere Flair dieser nordischen Metropole mit ihren bunten Häusern und den vielen Motiven.

 

25.10. – 29.10. Für 4 Nächte geht es in den Süden der Insel. Unser Hotel bietet einen perfekten Ausgangspunkt, um den Süden Islands zu entdecken und abzulichten. Einige der besten Motive Islands finden sich hier. Der Vatjnajökull-Nationalpark und Jökulsárlón (der große Gletschersee) lässt Euch ganz sicher sprachlos werden. Die riesigen Eisberge verblüffen jeden Besucher. Der Seljalandsfoss ist ein großer Wasserfall im Süden der Insel. Er ist so besonders, weil man einfach hinter ihn gehen kann. Außerdem erwartet Euch Dyrhólaey, eine Halbinsel mit einer atemberaubenden Klippenlandschaft und schwarzem Sand. Alle landschaftlichen Highlights aufzuführen, würde den Rahmen sprengen, aber lasst Euch überraschen, was Jorge und Kristof für Euch vorbereitet haben. 

 

30.10.17 Rückflug nach Frankfurt früh morgens um 02.00 Uhr mit Zwischenstopp in Berlin. Ankunft in Frankfurt gegen 10.00 Uhr.

 

 

Während der kompletten Reise sind Jorge und Kristof dabei und erklären und vermitteln viele verschiedene Themen. 

Unter anderem: 

  • Kameraeinstellungen und Grundlagen der Fotografie
  • Licht erkennen und gezielt einsetzen
  • Bildgestaltung und Perspektive
  • mit einfachen Mitteln zu einem TOP Bild
  • Naturfotografie
  • Nachtfotografie
  • Menschen und Portraitfotografie mit natürlichem Licht
  • Menschen und Portraitfotografie mit Kunstlicht

 

ALLE Teilnehmer werden mit vielen (Nein, sehr vielen) TOP Bildern die Reise beenden. Freut Euch auf ein Erlebnis der besonderen Art. 

 

Ihr benötigt für diese Reise nur eure Kamera mit Objektiven und jede Menge Motivation für Abenteuer. Ein Laptop mit Photoshop ist von Vorteil.

Eure Hotels:

Hotel Cabin in Reykjavik

Das Hotel Cabin erwartet Euch an der malerischen Strandpromenade der Bucht Faxaflói, 5 Gehminuten vom großen geothermischen Schwimmbad Laugardalslaug entfernt. Zum Stadtzentrum von Reykjavík gelangt Ihr nach 1,5 km.

Alle Zimmer verfügen über einen TV und ein eigenes Bad sowie Wlan. Das Cabin Hotel bietet ein Buffetrestaurant und eine Lobbybar.

 

Hotel Skaftafell in Skaftafell

Das Hotel Skaftafell erwartet Euch in einzigartiger Lage mit atemberaubendem Blick auf den Hvannadalshnjukur, den höchsten Berg Islands, und den Vatnajökull, den größten Gletscher Europas.

Alle Zimmer im Hotel Skaftafell verfügen über einen Schreibtisch, Sat-TV und ein eigenes Bad mit Dusche. WLAN ist vorhanden.

Ein Frühstücksbuffet steht morgens im Hotelrestaurant für Euch bereit. Die Gletscherlagune Jökulsárlón liegt nur 40 Autominuten von Hotel Skaftafell entfernt. 

 

Inklusivleistungen:

  • Flug ab/bis Frankfurt über Berlin nach Reykjavik und zurück
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Rail & Fly Ticket ab/an allen dt.DB Bahnhöfen
  • 7 x Übernachtung im halben Doppelzimmer in den genannten Hotels
  • Frühstück
  • Minibus für den gesamten Aufenthalt

 

Flugzeiten:

Frankfurt – Tegel – Reykjavik 22.10.17 19:20 – 23:55 AB6596/AB3546

Reykjavik – Tegel – Frankfurt 30.10.17 02:00 – 09:55 AB3547/AB6577

AUSGEBUCHT